Rot-Gold im Auswärtsspiel

 
geschrieben von Heino Schewe 
 
Am 30.10.2018 hat der TSC Rot-Gold Potsdam  mit seinen Formationen in Latein und Standard beim Erntedankfest im "Kartoffelhaus" in Coswig,  OT Cobbelsdorf,  für  3 Showeinlagen gesorgt.
 

Wir wurden herzlichst empfangen von den Gastgebern und haben uns dort sehr wohl gefühlt.

Natürlich war der eine oder andere von uns etwas aufgeregt, denn es war doch seit langem der erste große Formations-Auftritt des TSC Rot-Gold außerhalb von Potsdams Stadtgrenzen.

Das Opening der 3 Showdarbietungen machten die Tänzer und Tänzerinnen der Lateinformation „Bella Italia“ mit 5 Paaren.

Als zweite Darbietung kamen die Aktiven der Standardformationen „Azuro“ mit 4 Paaren.

Höhepunkt der Veranstaltung wurde aber die Michael-Jackson-Formation, die mit einer temperamentvollen "Thriller"-Adaption des King of Pop mit 4 Paaren und unserem Nachwuchsstar Leon das Publikum auf Betriebstemperatur brachte.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Gastfreundlichkeit und danken vor allem den Akteuren der Formationen, die diesen Auftritt möglich gemacht hatten.

 
 
 
 

_________________________________________________________________________________________________________________________